Tag-Archiv für 'lidl'

Die Lidl Story II

Gestern suchte mich eine bösartige Erkältung ein. Nach einer qualvollen Nacht mit Halsschmerzen, Kopfdröhnen, Schleimabsonderungen und Alpträumen (Thema: Schulsport) gelangte ich heute morgen als die ersten Sonnenstrahlen mich sanft an der Nase kitzelten und ich mit einem gigantisch lauten Niesen mich selbst und die Nachbarn drumrum aufweckte zu der Erkenntnis, dass dagegen nur eins hilft:Maracuja-Sorbet. Ich beschloss, die ganze Einkauferei möglichst schnell hinter mich zu bringen und quälte mich aus dem Bett. Bei Lidl benötigte ich wie immer Stunden um mich des riesigen Warenangebots zu erfreuen, zwischen den verschiedenen Produkten abzuwägen und schliesslich wieder auf die bewärten Standards zurückzugreifen. Nachdem ich mich-ökonomischen Überlegungen folgend- schmerzhaft wieder von allem getrennt hatte, was mir für mein Überleben in den nächsten Stunden nicht zwingend notwendig schien, ging ich zur Kasse und bezahlte. Anschliessend kam der Sicherheitsbedienstete auf mich zu und fragte mich, wo denn der Schokoriegel sei, den ich vorher in der Hand gehabt hätte. Ich berichtete wahrheitsgemäß, dass ich diesen wieder ordnungsgemäss zu den anderen zurückgelegt hätte (das hatte ich tatsächlich getan, anstatt ihn irgendwo abzulegen, und ich war wahnsinnig stolz auf meine Umsichtigkeit gewesen) und er solle doch dort bitte nachsehen. Der Typ behauptete nun, dass könne gar nicht sein, ich wäre dort kein zweites Mal vorbeigekommen. Die Diskussion näherte sich unweigerlich dem Punkt, wo er fragen würde, ob er mal in meine Taschen schauen dürfte, und das bereitete mir Unbehagen. (mehr…)

share
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: