Das phatte G8-Mobilisierungs-Trailer-Rating

Lange nicht mehr gebloggt. So lange, dass ich das mit dem taggen ( nicht dem auf dem Schulklo) gar nicht mehr hinbekomme…ich bitte um nachsicht…

1. Smash G8 Video (2:24)
Sound:ZSK „Keine Angst“
Bilder: Riot-Szenen, v.a. aus Genua
Text:Make Capitalism History.Smash G8.
Message:Diesen Riot darfst Du auf keinen Fall verpassen.Und ausserdem:Kapitalismus abschaffen.
Urteil:Bei der erlebnisorientierten U2o-Zielgruppe erfreuen sich Riot-Videos bekanntlich großer Beliebtheit.

2.Attac (0:48)
Sound:Keine Ahnung
Bilder:Protestcamp-Szenen, Elendsbilder
Text:G8-Acht Staaten, die meinen die Welt dominieren zu können, durch Krieg, Menschenrechtsverletzungen, Umweltzerstörung uns Sozialabbau.Unsere Welt sieht anders aus.
Urteil:Schnelle Schnitte, Bildeffekte- als Videoclip durchaus gelungen. Und vom Finanzkapital und der Tobinsteuer bleibt man auch verschont.

3.Die weltweite Aktion 2007 (3:40)
Sound: Erst diese Oper die jeder aus der Werbung kennt, dann Latin-Punk
Bilder:G8-Staaten, Waffen&Krieg, Geld&Börse,Arm&Reich und dann Protestszenen abwechseln mit fallenden Dominosteinen.
Text:Die G8 trifft sich wieder in Deutschland. Ein neuer Gipfel um die Kontrolle „ihrer“ Welt beizubehalten. Diese verrückte Welt stützt sich auf uns.Versenken wir sie![…]Wir sehen uns auf den Straßen.
Urteil: Das verschwörungstheoretisch anmutenden ‚die bösen Herrscher der Welt vs. die guten Weltbürger‘ dürfte insbesondere Fantasy- und Sci-Fi-Fans ansprechen.

4.Fuck G8 (7:22)
Sound:Hip-Hop
Bilder: Erst Polizeigewaltin Genua und dann Riot-Bilder (gähn)
Urteil:So öde, dass ich bei der Hälfte abgebrochen habe.Mobilisierungsfaktor damit=Null.

5.Anti-Capitalist-Resistance (6:45)
Sound:dramatisch-melancholisch
Bilder: Erst Armuts-&Kriegsbilder unterfüttert mit allerlei statistischen Informationen zur Reichstumsverteilung, dann Protestszenen
Message:Inhaltlich erinnert die Kritik an den Lehrplan zum Nord-Süd-Konflikt in der 12.Klasse…..
Urteil:Langweilig.Hab bei Minute 4.43 aufgehört…..

6a.Badespasz am Strand (1:24)
Sound:Erst fröhliche Blasmusik und dann Joe Cocker
Bilder:Ostseeurlaub, eine Sandburg wird stellvertretend für das Konferenzzentrum zertrampelt, viel Sonnenuntergang und Reiter am Strand
Text: G8 versenken, alle trainieren-jetzt Du.
Urteil:Endlich ein Trailer ohne Elendsszenen und Riotbilder. Die Kombination von Romantik und Pferden zielt auf die 8-13 jährigen Wendy-Leserinnen, die bislang als Zielgruppe unberücksichtigt blieben.
6b.Kochspasz (0:50)
Sound:Schon wieder diese Blasmusik, die einen ans Wendland erinnert.
Bilder:Kochen in der WG-Küche, Zoom auf eine Postkarte mit dem Text:Niemand ist ohne Schuld…auch Du nicht
Message:Sehr kryptisch. Sehr offen für Interpretationen
Urteil:Ziemlich minimalistisch, aber: es sind mehr KochsendungskuckerInnen unter uns als man denkt! Und sehr vorbildlich, dass gleich noch abgespült wird!!!

7.G8 2007 Protest-Trailer (4:44)
Sound:Sehr depri zu Beginn
Bilder::Elend, Umweltzerstörung, Protest, Mann und Frau, die sich dann doch nicht küssen. Text und Bilder wechseln sich ab.
Text:Everything will change. The powers of this world now wage constant wars to keep it under their control. A control that in return is killing off the planet. In the year 2007 one demonstration will change the course of earths history [..] .A change that will reveal that beneath the ruins of this world lies the world of our dreams the world of our hearts […] When the selfproclaimes leaders of the world gather for G8 in Rostock it will be the last meeting of the old world….Their system of control has come to an end and once again the world will be free [….]
Message: Die Erlösung von den Herrschern der Finsternis ist nah.
Urteil: Trailer für einen Fantasy-Film, bei dem das Gute dem Bösen nun endlich und ein für allemal den Garaus macht.

share
  • Facebook
  • Twitter
  • del.icio.us
  • email
  • Google Bookmarks

5 Antworten auf „Das phatte G8-Mobilisierungs-Trailer-Rating


  1. 1 Saft 22. März 2007 um 13:46 Uhr

    Prüf doch lieber mal die Aussage der Videos, anstatt sie auf Mobilisierung zu prüfen.
    Das IL teil kannt ich noch gar nicht – naja, wenigestens zeigen sie darin, dass die Polizei und die Multinationalen die bösen sind. Vollidioten.

  2. 2 dorfdisco knows best 22. März 2007 um 13:51 Uhr

    Ist zwar ne Mobilisierung fuer ne Vorfeldaktion und hat deshalb hier nur indirekt etwas verloren, Trotzdem mit Abstand das beste der G8-Videos. Vor allem am Schluss.
    http://www.youtube.com/watch?v=RO99psY9EXg

  3. 3 S.k 24. März 2007 um 19:39 Uhr

    Welches ist das IL-Video? (keine Lust alle durchzuschauen)

  4. 4 S.k 24. März 2007 um 23:39 Uhr

    Welches ist das IL-Video?

  5. 5 F1rstD1eN0 11. April 2007 um 13:14 Uhr

    wir sehen uns da oben und es wird richtig „schleimig“ RIOT für alle bis denne dann… PS. Normal bleiben… :-)

Die Kommentarfunktion wurde für diesen Beitrag deaktiviert.



Stoppt die Vorratsdatenspeicherung! Jetzt klicken & handeln!Willst du auch bei der Aktion teilnehmen? Hier findest du alle relevanten Infos und Materialien: